Afrikanischer ElefantAsiatischer Elefant
Status
Stark gefährdet
Population
ca. 40.000
Lebensraum
Wald, Grasland

Asiatische Elefanten (Elephas maximus) sind etwas kleiner als Afrikanische Elefanten und haben kleinere, rundliche Ohren. Weibchen haben keine sichtbaren Stoßzähne, nur manche Bullen. Man geht von vier Unterarten aus- auf dem Indischen Kontinent, in Sri Lanka, in Sumatra und auf Borneo.

Die borstigen Haare auf der Haut und das Fächeln mit den Ohren schützen die Tiere vor Überhitzung.

Selbst wenn Asiatische Elefanten bereits seit Jahrtausenden als Arbeitstiere, für Kriegseinsätze und religiöse Zwecke eingesetzt werden, sind sie nicht domestiziert. Auch die in Gefangenschaft gehaltenen Elefanten sind Wildtiere.

>> Das tut Pro Wildlife für den Elefantenschutz

Asiatischer Elefant