Aktuell

Konferenz der bedrohten Tiere
Ab 24. September 2016 findet die 17. CITES-Konferenz statt – Pro Wildlife ist vor Ort und kämpft für den Schutz großer und kleiner bedrohter Arten.

Mehr lesen

CITES-Blog 2016
Welche Tiere werden besser geschützt? Was passiert hinter den Kulissen? Das Pro Wildlife-Team berichtet live von der Weltartenschutzkonferenz.

Mehr lesen

PRESSEMITTEILUNG
Chance für bedrohte Arten
München/ Johannesburg, 20. September 2016. Vom Afrikanischen Elefanten bis zum Zwerggecko reicht die Bandbreite der bedrohten Arten, über deren Schutzstatus die 17. CITES-Artenschutzkonferenz ab dem 24. September in Johannesburg entscheidet...

Mehr lesen

FOKUS

Was Pro Wildlife macht

Mehr als 23.000 Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Unser Ziel ist es, die Artenvielfalt zu bewahren. Dabei ist uns das Überleben der Art in ihrem Lebensraum, aber auch der Schutz des einzelnen Tieres wichtig. Wir wollen bessere Gesetze und wirksame Schutzmaßnahmen für Wildtiere, die zum Beispiel durch Wilderei, Jagd, Tierhandel und Zerstörung der Lebensräume bedroht sind.

NEUIGKEITEN