Aktuell

Konferenz der bedrohten Tiere
Ab 24. September 2016 findet die 17. CITES-Konferenz statt – Pro Wildlife ist vor Ort und kämpft für den Schutz großer und kleiner bedrohter Arten.

Mehr lesen

Reptilienschmuggel
Maximaler Profit bei minimalem Risiko - das neue Geschäftsmodell der Tierschmuggler...

Mehr lesen

PETITION
Rote Karte für Walfänger
Der kommerzielle Walfang in Norwegen und Island muss endlich ein Ende haben

Mehr lesen

FOKUS

Was Pro Wildlife macht

Mehr als 23.000 Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Unser Ziel ist es, die Artenvielfalt zu bewahren. Dabei ist uns das Überleben der Art in ihrem Lebensraum, aber auch der Schutz des einzelnen Tieres wichtig. Wir wollen bessere Gesetze und wirksame Schutzmaßnahmen für Wildtiere, die zum Beispiel durch Wilderei, Jagd, Tierhandel und Zerstörung der Lebensräume bedroht sind.

NEUIGKEITEN