Namibias Export von 42 Elefanten widerspricht Artenschutzrecht

29. September 2021. The Export of 42 Wild-Caught Live Elephants from Namibia May Violate International Law Conservation and wildlife law experts call for immediate halt to capture and export of wild elephants from vulnerable desert-adapted population. Conservationists and wildlife trade experts from non-governmental organisations across the globe are calling for a halt to Namibia’s controversial capture and export of wild elephant family groups including from the country’s unique desert-adapted elephant population, already threatened by years of drought, habitat loss and trophy hunting. According to a number of conservation NGOs, the exports intended by Namibia — most likely headed to zoos and safari parks outside of Africa — may be in […]

Auktionshäuser stoppen Nashorn-Handel

Auktionshäuser stoppen Nashorn-Handel

Dezember 2018. Drei große, internationale Auktionshäuser wollen zukünftig keine Auktionen von Nashorn-Horn mehr zu lassen. Pro Wildlife hatte dies gemeinsam mit Partnerorganisationen angesichts geplanter Auktionen in Hong Kong gefordert. Die Auktionshäuser Sothebys und Bonhams sagten im November 2018 aufgrund der Proteste von Artenschützern geplante Auktionen für Kunstobjekte aus (angeblich antikem) Nashorn ab und erklärten, diese auch zukünftig nicht mehr zu zu lassen. Das chinesische Unternehmen Guardian Hong Kong schloss sich ebenfalls an, bei Christie’s gilt bereits seit 2012 ein Verbot. Zudem bestätigte im Dezember 2018 die chinesische Regierung , dass das bestehende Verbot des Handels und der Verwendung von Nashorn – und Tiegerprodukten zunächst bestehen bleiben soll. Eine Ankündigung im […]