Neuer Bericht: Folgen der Affenjagd in Südamerika

Neuer Bericht: Folgen der Affenjagd in Südamerika

Mai 2008. Unser Bericht „Going to Pot“ zeigt die Folgen der Affenjagd in Südamerika, wo „stille Wälder“ leer gejagt sind und Affen als wichtige Verbreiter von Samen fehlen. Eine Resolution der Biodiversitätskonvention (CBD) greift das Problem auf unseren Druck hin auf. » Going to pot (englisch, 2007) The neotropical bushmeat crisis and its impact on primate populations » Vor-Ort-Projekt: Ikamaperu » Tierporträt: Wollaffen

Importverbote für Jagdtrophäen

Importverbote für Jagdtrophäen

Januar 2016. In unserem Einsatz gegen die Trophäenjagd auf bedrohte Tierarten konnten wir erreichen, dass die EU Einfuhren von Jagdtrophäen mittlerweile strenger kontrolliert – und für manche Arten sogar verbietet. Darunter sind Grizzly-Bären und Eisbären aus bestimmten Gebieten in Kanada, Löwen und Elefanten aus einigen afrikanischen Staaten. Pro Wildlife setzt sich weiterhin für ein umfassendes Importverbot für Jagdtrophäen ein. » Hintergrund: Jagd & Wilderei » Tierporträt: Eisbär