Menschenaffen brauchen Schutz vor COVID-19

Aus den Auffangstationen für Menschenaffen in Afrika und Asien haben uns dringende Hilferufe erreicht. Die Angst: Menschenaffen könnten ebenso wie Menschen an COVID-19 erkranken. Deshalb müssen umfangreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt werden.

Die Auffangstationen brauchen dringend Geld für:

  • Die Sicherstellung der weiteren Versorgung und Pflege von Gorillas, Schimpansen und Orang-Utans
  • Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zum Schutz der Menschenaffen vor Ansteckung
  • Futter für die Menschenaffen sowie Nahrung für die Angestellten, die inzwischen zum Teil in den Stationen leben, um das neuartige Coronavirus nicht von außen einzuschleppen

Unsere nächsten Verwandten könnten dem SARS-CoV-19-Virus zum Opfer fallen. Wir müssen sie dringend schützen.

Ja, ich möchte mit einer Spende helfen!

FundraisingBox Logo

 

Ihr Spende für die Menschenaffen per Überweisung

Wenn Sie nicht so gerne online spenden möchten, können Sie Ihre Spende selbstverständlich auch auf unser Spendenkonto überweisen. Nutzen Sie dazu entweder Ihr eigenes Online-Banking oder einen Überweisungsschein Ihrer Bank.

Unser Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE23 7002 0500 0008 8852 00
BIC: BFSWDE33MUE

Verwendungszweck: „Menschenaffen“

Sie haben Fragen? Unser Team steht Ihnen dafür jederzeit gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie einfach an