Wildtiere auf Youtube

Wildtiere auf Youtube

18. Februar 2019. Internet-Videos gefährden Wildtiere. „Niiiiedlich“ ist die wohl häufigste Reaktion auf virale Youtube-Videos und Filme über putzige Wildtiere. Doch für die Tiere ist das überhaupt kein Vergnügen. Ob Flughörnchen, Eule, Katta oder Plumplori, alle haben sie das gleiche Schicksal. Videos und Fotos auf zahlreichen Internetkanälen und Plattformen steigern die Beliebtheit der niedlichen Tierchen. Etliche Kommentare lauten: Ich will auch so eins! Viele Menschen erfüllen sich dann auch den Traum eines exotischen Mitbewohners mit fatalen Folgen: Die teils sehr seltenen Arten werden aus ihrem natürlichen Lebensraum gefangen und in den Heimtierhandel geschleust. So erging es beispielsweise Clown- und Doktorfischen nach dem Start der Filme „Findet Nemo“ oder „Findet Dori“. […]