Tierversuche: Wild gefangene Affen in Versuchslaboren

Tierversuche: Wild gefangene Affen in Versuchslaboren

11. Dezember 2018 Affenversuche: Forschung um jeden Preis Der weltweite Handel mit Affen für die Forschung floriert. Ein Millionengeschäft! Denn die Versuchslabore haben einen hohen Verbrauch und benötigen ständig Nachschub. Um ihren enormen Bedarf zu decken, importieren Labore weltweit jährlich zehntausende Affen. Doch woher stammen all diese Tiere? In Asien und Afrika werden unzählige Affen aus der Wildnis eingefangen. Durch die brutalen Fangmethoden und beim Transport erleiden viele der Primaten Verletzungen oder sterben sogar. Die Überlebenden werden entweder in Zuchtstationen transportiert, wo sie unter grauenhaften Bedingungen als Gebärmaschinen für die Forschungsindustrie dienen, oder als Versuchstiere exportiert. Vor allem der Javaneraffe (Macaca fascicularis) ist hoch begehrt und gehört zu den meistgehandelten […]