EAGLE-Undercover-Team: Erfolge 2018

EAGLE-Undercover-Team: Erfolge 2018

Juni 2018. Mehr als 100 Verhaftungen in sechs Monaten. In mittlerweile neun Ländern Afrikas (Kamerun, der Republik Kongo, Gabun, Guinea, Togo, Senegal, Benin, Uganda und der Elfenbeinküste) kämpft Ofir Drori mit dem von ihm gegründeten EAGLE Netzwerk gegen den illegalen Handel mit Affen, Elefanten, Raubkatzen, Schuppentieren, Tropenholz und weiteren bedrohten Arten. Ziel des EAGLE- Netzwerks ist es, durch intensive Undercover-Recherchen mit Korruption und Ignoranz aufzuräumen und illegale Syndikate zu zerschlagen. Das EAGLE-Team sorgt so dafür, dass Artenschutzgesetze besser eingehalten werden und Artenschutzkriminalität geahndet wird. Erfolge des EAGLE-Teams von Januar-Juni 2018 In insgesamt 693 Operationen verzeichnete das EAGLE-Netzwerk folgende Festnahmen: Die Festnahme von insgesamt 104 kriminellen Tierhändlern davon: 84 illegale Händler […]