Froschschenkel statt Currywurst

Froschschenkel statt Currywurst

19. April 2018 Das große Fressen in Vittel. Ende April findet im französischen Städtchen Vittel alljährlich das „Fest der Frösche“ statt. Doch was klingt wie eine große Naturschutzveranstaltung zu Gunsten bedrohter Amphibien, ist in Wirklichkeit das krasse Gegenstück: Zum „Foire aux Grenouilles“ kommen vermeintliche Gourmets aus ganz Europa, um drei Tage lang dem Konsum von Froschschenkeln in allen Variationen zu frönen. Bei reichlich Bier und Wein denkt keiner der Gäste daran, dass er einem Exzess beiwohnt, der riesige Tier- und Artenschutzprobleme verursacht… Zwischen Gourmet-Tempel und Grillbude Froschschenkel gelten gemeinhin als Delikatesse. In Edelrestaurants und bei „französischen Wochen“ in Vier-Sterne-Hotels finden sich auch hier in Deutschland Froschschenkel auf der Speisekarte. „À […]