Polarfuchs

Polarfuchs

Gequält für die Mode. Bis vor wenigen Jahren war das Tragen von Pelz ein absolutes „No Go“, kaum jemand mehr zeigte sich fellbekleidet in der Öffentlichkeit. Doch der grausame Modetrend feiert sein Comeback – die Pelzbranche bejubelt Umsatzsteigerungen. Geschickt machte die Pelzindustrie Fell dem Konsumenten wieder schmackhaft, nicht als komplettes Kleidungsstück, sondern vor allem als Accessoire: Kragenbesatz und Mützen-Bommel scheinen voll akzeptiert und wecken beim Träger keinerlei schlechtes Gewissen… » Pro Wildlife Blog: Pelz – blutiges Milliardengeschäft Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten […]

Großbritannien will Elfenbeinhandel verbieten

München, 6. Oktober 2017. Artenschützer fordern globales Verbot, um Elefanten zu retten.  Die Regierung von Großbritannien hat heute angekündigt, dass sie den Handel von Elfenbein im Land sowie die Ein- und Ausfuhr verbieten will. Die Artenschutzorganisation Pro Wildlife fordert die zukünftige Bundesregierung auf, diesem Beispiel zu folgen und den Handel mit Elfenbein in Deutschland und der EU ebenfalls vollständig zu verbieten. „Der Elfenbeinhandel bedroht das Überleben der Elefanten und fördert global operierende kriminelle Netzwerke. Es ist höchste Zeit, ihn ein für allemal zu verbieten – auch in Deutschland und europaweit“, so Daniela Freyer von Pro Wildlife. In der EU sind Handel, Ein- und Ausfuhr von Elfenbein bisher mit Einschränkungen erlaubt. […]

Meeresschildkröte

Meeresschildkröte

Nomaden der Meere. Meeresschildkröten verbringen ihr gesamtes Leben im Ozean – nur die Eiablage erfolgt am Strand. Die Lederschildkröte ist mit einer Panzerlänge von bis zu 2,5 Metern und einem Gewicht von annähernd 700 kg die größte Schildkröte überhaupt. Meeresschildkröten wurden über Jahrhunderte von Seefahrern als lebender Proviant verwendet… » Mehr lesen über Schildkröten Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten halten > sichern > als Hintergrundbild einrichten Meeresschildköte © Tomas Kotouc

Frosch

Frosch

Schillernde Rekordhalter. Frösche und Kröten beeindrucken mit einigen Rekorden: Erdkröten können bis zu 36 Jahre alt werden. Der größte Frosch ist der Goliathfrosch (Conraua goliath) mit bis zu 32 cm und mehr als drei Kilo. Am lautesten quakt der Höhlen-Pfeiffrosch (Eleutherodactylus coqui) mit bis zu 100 Dezibel – so laut wie eine Motorsäge… » Mehr lesen über Frösche Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten halten > sichern > als Hintergrundbild einrichten Frosch © Simone Sbaraglia

Eisbär

Eisbär

Trauriges Symbol des Klimawandels. Der Eisbär ist – nach dem Kodiakbär – das zweitgrößte lebende Landraubtier und kann bis zu zwei Meter groß werden. Er ist perfekt an seine Umgebung angepasst: Die behaarten Fußsohlen isolieren und haben eine Anti-Rutsch-Wirkung auf dem Eis. Die schwarze Haut unter den durchsichtigen, hohlen Haaren absorbiert perfekt die Sonnenstrahlen. An den paddelartigen Vordertatzen befinden sich kleine Schwimmhäute – Eisbären sind exzellente Schwimmer… » Mehr lesen über Eisbären Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten halten > sichern > als […]

Löwe

Löwe

Der König der Tiere. Afrikas Löwenbestände haben dramatisch abgenommen: In den letzten 21 Jahren sind die Bestände um 43 Prozent gesunken. Verantwortlich dafür ist der Verlust an Lebensraum und Beutetieren, Konflikte mit Viehzüchtern und die Großwildjagd. In den letzten Jahren hat zudem der Handel mit Löwenknochen für die Traditionelle Asiatische Medizin stark zugenommen. Wissenschaftler vermuten, dass heute weniger als 20.000 Löwen in ganz Afrika leben, und somit weniger als Nashörner… » Mehr lesen über Löwen Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten halten > […]

Elefant

Elefant

Die größten Landtiere der Erde. Elefanten sind die größten noch lebenden Landtiere. Schon bei der Geburt wiegt ein Kalb bis zu 100 Kilogramm. Die Tragzeit ist mit 20 bis 22 Monaten die längste aller Landsäugetiere. Je nach Art hat ein Tier im Durchschnitt zwischen zwei und fünf Tonnen Körpergewicht und eine Größe von bis zu vier Metern. Von den Rüsseltieren leben heute nur noch drei Arten… » Mehr lesen über Elefanten Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige Sekunden gedrückt halten halten > sichern > als Hintergrundbild […]

Plumplori

Plumplori

Niedlich, aber giftig. Die kleinen nachtaktiven Baumbewohner zählen zu den wenigen giftigen Säugetieren. Sie produzieren ein Sekret, das in Verbindung mit Speichel giftig ist – durch Bisse werden Feinde vertrieben. Zusätzlich reiben sie ihr Fell mit dem Gift ein und lecken ihre Jungen ab, um sie zu schützen. Da Plumploris mit ihrem Giftbiss recht wehrhaft sind, kneifen ihnen Tierhändler oft die Eckzähne ab – ein Grund, warum beschlagnahmte Äffchen nicht immer wieder ausgewildert werden können… » Mehr lesen über Plumploris Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder Tablet: Bild in der gewünschten Größe einige […]

Buckelwal

Buckelwal

Akrobaten und Sänger der Meere. Berühmtheit erlangten Buckelwale vor allem wegen ihres einzigartigen Gesangs: Dieser Laut ist nicht nur einer der vielfältigsten im gesamten Tierreich, sondern mit 190 Dezibel auch einer der lautesten. Der Gesang ist aus einzelnen, sich wiederholenden Strophen aufgebaut; Wale aus verschiedenen Regionen singen unterschiedliche Lieder. Sie sind auch die Akrobaten unter den großen Walen: Sie zeigen spektakuläre Sprünge, bei denen sie oft den ganzen Körper aus dem Wasser katapultieren, und klatschen mit Brust- und Schwanzflossen auf die Wasseroberfläche… » Mehr lesen über Buckelwale Download So geht’s: PC oder Laptop: Bild in der gewünschten Größe anklicken > rechter Mausklick auf’s Bild > als Hintergrundbild einrichten Smartphone oder […]